Advent vor der Tür

Advent vor der Tür

Ist eine Dokumentation mit Geschichten zum Kinderlandart Projekt

buch2_1

Das Kunstprojekt wurde im Auftrag der Judith-Kerr-Grundschule,
Staatliche Europaschule Berlin, unter Leitung der Künstlerin
Simone Schander im Dezember 2010 durchgeführt.
Aktiv beteiligt waren 15 Schulklassen und ihre Pädagogen.

buch2_2

Der Begriff „Landart“ bezeichnet eine Kunstrichtung, die unsere Natur und
natürliche Materialien als Ort und Mittel künstlerischer Arbeit nutzt.
24 Kunstwerke von Kindern bildeten im Dezember 2010 einen
außergewöhnlichen Adventskalender im öffentlichen Raum der Schulumgebung.
Am Wegesrand, auf verschneiten Grünflächen, an Bäumen, in der Fußgängerzone
und vor Geschäften wurden Bilder und Objekte aus Naturmaterialien gelegt.

buch2_3

Konzept und künstlerische Leitung:
Simone Schander (Aktions- und Installationskünstlerin)

Koordination und Pädagogische Leitung:
Ingeborg Kukulka (Lehrerin) und Alzira Schüttler (Erzieherin)

Übersetzung: Elisabeth Melchert (Lehrerin)


Land Art avec des enfants „Temps de l’Avent“ est un projet artistique réalisé à la demande de la Judith-Kerr-Grundschule sous la direction de l’artiste Simone Schander.
15 classes -élèves et enseignants- y ont participé.

Le Land Art est une tendance de l’art contemporain utilisant le cadre et les matériaux de la nature.
Pendant le mois de décembre 2010 les élèves ont realisé avec des matériaux de la nature 24 oeuvres qui ont été exposées au bord de la rue, sur des aires enneigées, sur des arbres, dans une rue piétonne et devant des magasins.

Concept et réalisation artistique: Simone Schander (artiste d’actions et installations)
Coordination et direction pédagogique: Ingeborg Kukulka (institutrice) et Alzira Schüttler (éducatrice)
Traduction: Elisabeth Melchert (institutrice)

zurück